Mietwagen Split

Vergleichen Sie mehr als 1600 Mietwagenanbieter

Garantiert niedrige Mietwagenpreise

Wir vergleichen mehr als 1600 Mietwagenanbieter, um die niedrigsten Preise zu finden

Qualitätsgesicherte Marken

Vergleichen Sie Preise von allen bekannten Autovermietungen wie Avis, Sixt, Hertz und Europcar.

Unbegrenzter Verbrauch und Versicherungen

Versicherungen und unbegrenzter Verbrauch sind an den meisten Reisezielen inbegriffen

Keine versteckten Kosten oder Gebühren

Wir fügen nie Kreditkartengebühren oder versteckte Kosten hinzu

Kostenlos stornieren oder ändern

Kostenlose Stornierung bis zu 48 Stunden vor der geplanten Abholzeit. Bei uns gibt es keine Änderungsgebühren.

Wir sind jederzeit verfügbar

Unser Kundendienst ist jederzeit verfügbar, sollten Sie Probleme jedweder Art haben

Autovermietung Split

Vergleichen Sie die Preise und finden Sie günstige Mietwagen in Split von bekannten und lokalen Autovermietungen. Versicherungen und unbegrenzte Kilometerleistung sind im Preis inbegriffen. Sparen Sie bis zu 70% bei der Autovermietung in Split durch uns.

Split-Guide

Bilutleie Split

Split Autovermietung

Die Küstenstadt Split liegt im Südwesten Kroatiensan der Adria und hat 211.000 Einwohner (2011). Die Stadt liegt in der dalmatinischen Landschaft und ist eine berühmte Touristen- und Hafenstadt.

Split ist das wirtschaftliche und administrative Zentrum der Region und auch ein wichtiger Verkehrsknotenpunkt. Vom Hafen von Split gibt es Fähren unteranderem nach Dubrovnik, Rijeka, Pescara und Anacona.

Gegründet im 3. Jahrhundert, ist die Stadt heute als Kroatiens kulturelles Zentrum bekannt. Es gibt viele historische und kulturelle Sehenswürdigkeiten in Split, und das UNESCO-Weltkulturerbe ist ein UNESCO-Weltkulturerbe.

Sehenswürdigkeiten

In der Altstadt befindet sich der Diokletianpalast,der eine wichtige Touristenattraktion ist. Der Palast wurde anfang des 4. Jahrhunderts von Kaiser Diokletian erbaut und ist eines der größten erhaltenen römischen Gebäude der Welt. Der Palast misst 215 x 181 Meter.

Der Diokletianpalast befindet sich in der Altstadt.

Auch die römisch-katholische Kathedrale split ist einen Besuch wert. Die ältesten Teile der Kathedrale stammen aus dem 4. Jahrhundert, während der Rest des Gebäudes aus dem 12. Jahrhundert stammt. Es gibt Zugang für die Öffentlichkeit, um im Turm der Kathedrale aufzustehen, und von hier aus haben Sie einen tollen Blick auf die Stadt.

Weitere beliebte Touristenattraktionen in Split sind die Strände am Meer,das Stadtmuseum, ein Schifffahrtsmuseum, ein Zoo und zwei archäologische Museen.

Entdecken Sie Split mit Mietwagen

Kroatien ist ein aufregendes Land, das man mit einem Mietwagen erkunden kann, und Split ist ein zentraler und guter Ausgangspunkt. Von dieser Küstenstadt aus erreichen Sie schnell historische Städte wie Dubrovnik, Sie haben Fährverbindungen zu den besten Ferieninseln, und es ist nicht weit zu den einheimischen Sehenswürdigkeiten. In unserem Guide zum Split-Gebiet haben wir fünf der beliebtesten Fahrten ausgewählt.

Die gesamte Altstadt von Dubrovnik ist von einer Festungsmauer umgeben.

Dubrovnik – Perle Kroatiens

Die historische Stadt Dubrovnik hat einen wohlverdienten Platz auf der UNESCO-Liste des Weltkulturerbes. Es wurde im siebten Jahrhundert gegründet und war mehrere hundert Jahre lang ein separater Stadtstaat, bis Napoleon 1806 das Gebiet eroberte. Die gesamte Altstadt ist von einer Festungsmauer umgebenund gilt als eine der schönsten europas. Große Teile der Stadt wurden während des Krieges auf dem Balkan 1991 durch Bomben zerstört, aber Dubrovnik wurde glücklicherweise schnell wieder aufgebaut. Neben der Erfahrung der Altstadt selbst, ist es empfehlenswert, einen Ausflug auf den Gipfel des Berges zu nehmen, an dem sich die Stadt befindet. Sie können zu Fuß hinaufgehen oder die Seilbahn nehmen, die direkt hinter dem Haupttor zur Festung fährt. An der Spitze haben Sie einen unschlagbaren Blick auf die ganze Stadt und die schöne Adria draußen.

  • Es ist etwa 230 Kilometer von Split nach Dubrovnik, und Sie passieren tatsächlich ein wenig Bosnien und Herzegowina auf der Straße. Die Fahrzeit beträgt ca. 3 Stunden, wenn Sie nicht auf dem Weg anhalten.

Idyllische Braa eignet sich gut für Familienurlaube.

Hvar og Braa – Zwei Ferieninseln vor den Toren Splits

Entlang der Küste Kroatiens gibt es eine Reihe von schönen Inseln, von denen Hvar und Braa zu den größten und beliebtesten Urlaubszielen gehören. Beide sind so umfangreich, dass es sich lohnt, einen Mietwagen mitzubringen, wenn Man sie erkunden möchte. Beide sind von Split aus mit mehrstündigen Autofähren leicht zu erreichen und Sie verbringen weniger als eine Stunde auf der Überfahrt. Auf den Inseln finden Sie schöne Strände,von denen einige schönen Sand zu besiedeln haben, was entlang der kroatischen Küste nicht so üblich ist. Er gilt als die familienfreundlichste dieser beiden Inseln. Dort finden Sie viele historische Gebäude und Sehenswürdigkeiten,angenehme kleine Fischerdörferund Möglichkeiten für viele schöne Naturerlebnisse. Hvar gilt als lebendiger, mit Festivals und einem aktiveren Nachtleben, aber auch auf dieser Insel ist es sehr möglich, Ruhe und Idylle zu finden.

  • Vom Hafen von Split nach Hvar können Sie eine Autofähre nach Stari Grad auf der Insel hvar nehmen. Die Fahrt dauert ca. 1 Stunde.
  • Vom Hafen von Split aus können Sie eine Autofähre nach Supetar auf der Insel Braa nehmen. Die Fahrt dauert ca. 50 Minuten.
  • Bitte beachten Sie, dass nicht alle Fähren Autos an Bord nehmen, und Sie sollten Ihren Platz im Voraus buchen, auch für die Rückfahrt nach Split.

Ibenik – Historische Stadt mit einem Hauch von Venedig

Die Stadt ist eine der bedeutendsten historischen Städte Kroatiens und auch die älteste an der Küste. Es war ein Wurfball zwischen verschiedenen Herrschern und Königreichen im Laufe der Geschichte, die gut in der Architektur und Traditionen der Stadt erscheint. Zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten von Ibenik gehören eine Reihe von Gebäuden aus der Zeit, als die Stadt dem Stadtstaat Venedig unterworfen war,zum Beispiel die Kathedrale von Svaty Jakova (der Apostel Jakob). Die ganze Altstadt ist voll von großartiger Architektur. Zwischen den Häusern gibt es enge Gassen mit Kopfsteinpflaster, wo Sie angenehme kleine Geschäfte, Restaurants und Cafés und eine angenehme Atmosphäre finden. Die Stadt ist besonders schön im Sommer zu besuchen, auch weil es eine Reihe von Festivals gibt. Sie sind auch nicht weit von schönen Bademöglichkeiten entfernt, wenn Sie die Stadt besuchen.

  • Der schnellste Weg zwischen Split und Ibenik ist, wenn Man zuerst nach Norden nach Dugopolje fährt und dort auf die Europastraße E65. Die Strecke beträgt dann etwa 88 Kilometer, mit einer Fahrzeit von etwa 1 Stunde.
  • Wenn Sie die Küstenstraße nach Ibenik fahren möchten, ist die Entfernung ungefähr die gleiche (88 Kilometer), aber Sie werden mindestens 30 Minuten länger auf der Fahrt verbringen.

Die ganze Altstadt ist vollvon großer Architektur, aber die Kathedrale Svaty Jakova sticht besonders hervor.

Plitvicer Seen gehören zum UNESCO-Weltkulturerbe.

Nationalpark Plitvicer Seen – Kroatiens schönstes Naturgebiet

Die Plitvicer Seen sind eine der wichtigsten Touristenattraktionen Kroatiens und befinden sich im Nationalpark Nationalpark Plitvicka jezera. Das Gebiet gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe. Insgesamt gibt es hier 16 Seen,und alle werden als sehr schön beschrieben. Die Seen sind durch Flüsse und Wasserfälle miteinander verbunden. In den umliegenden Wäldern gibt es Wölfe, Bären, Hirsche, Wildschweine und eine Reihe seltener Vogelarten. Der Nationalpark ist ganzjährig geöffnet und leicht zu erreichen, wenn Sie in der Gegend von Split sind. Obwohl der Park im Sommer mit Abstand die meisten Besucher hat, lohnt sich ein Besuch, auch wenn es Herbst, Winter oder Frühling ist. Sie können auch im Park bleiben, wenn Sie mehr Zeit dort verbringen möchten. Am Eingang gibt es drei gute Hotels und einen Campingplatz mit Hütten zu vermieten.

  • Von Split bis zum Eingang des Nationalparks, in dem sich die Plitevicer Seen befinden, sind es etwa 257 Kilometer. Ohne anzuhalten beträgt die Fahrzeit ca. 2 Stunden und 40 Minuten.

Makarska – Kroatische Riviera

Das Gebiet, das kroatische Riviera genannt wird, erstreckt sich zwischen den Städten Gradac und Bela. Die zentrale Stadt an der Riviera ist Makarska, ein idyllischer Ferienort, der für seine herrliche Uferpromenade und das geschäftige Volksleben im Sommer berühmt ist. Obwohl sowohl Makarska als auch die Gegend viele Sehenswürdigkeiten zu bieten haben, ist es vor allem Sonnenbaden und Schwimmen, das die Menschen hierher zieht. Die Badegebiete sind in der Nähe – und die Infrastruktur rund um die Strände ist sehr gut. Auch in Makarska gibt es abends mehr als genug zu tun, sowohl für Jung als auch Für Alt. Es gibt überall gute Restaurants, und viele spezialisieren sich natürlich auf frische Meeresfrüchte,Sie werden mehr als genug Pubs und Bars finden, und es gibt eine Reihe von Festivals und kulturellen Veranstaltungen im Sommer.

Der schnellste Weg von Split nach Makarska ist, wenn Man zuerst nach Norden nach Dugopolje fährt, und auf der Autobahn weiter von dort. Dann starten Sie in Zagvozd hinunter an die Küste und Makarska. Die Entfernung beträgt dann 89 Kilometer, mit einer Fahrzeit von etwa 1 Stunde und 5 Minuten.

Wenn Sie sich entscheiden, entlang der schönen Küste zu fahren, beträgt die Entfernung 65 Kilometer, und die Fahrzeit beträgt etwa 1 Stunde und 30 Minuten.

Die Riviera in Makarska, der Ferienort hat mehrere gute Badestellen in einer Reihe und ein wimmelndes Volksleben im Sommer.

Parken in Split

Ein großer Teil des Stadtzentrums von Split ist für den Autoverkehr gesperrt,die Straßen sind ausschließlich Fußgängern vorbehalten. Daher gibt es auch wenig Parkplätze in der Altstadt, und vor allem unten am Hafen. Wenn Sie einen markierten Parkplatz auf einer Straße finden, beachten Sie bitte, in welcher Zone sich die Straße befindet. Innerhalb der Zone 1 wird eine 24-Stunden-Gebühr erhoben, während innerhalb der Zone 2 zwischen 07:00 und 19:00 Uhr eine Gebühr zu entrichten ist. Die Gebühr wird für Automaten auf den Gehwegen bezahlt und die Quittung muss in der Windschutzscheibe des Autos deutlich sichtbar sein.

Die beste Lösung, um Autovermietung in Split zu parken ist in der Regel, eines der öffentlich betriebenen Parkhäuser in der Innenstadt zu finden. Dort ist es relativ erschwinglich, das Auto zu setzen, die Kapazität ist gut, und das Auto wird nicht so heiß, wie wenn es in der Sonne ist.

Es kann schwierig sein, im Zentrum von Split zu fahren, aber die Stadt ist nicht so groß, so dass Sie Ihren Weg bis zum Ende finden werden.

Verkehr in Split

Im Zentrum von Split ist etwas schwierig, um Ihren Weg vorwärts zu navigieren. Dort gibt es viele Fußgängerzonen und Einbahnstraßen. Das Zentrum ist auch alt und ehrwürdig, weshalb viele der Straßen schmal und verdreht sind. Das Positive ist, dass die Stadt nicht so groß ist, also werden Sie auf jeden Fall Ihren Weg bis zum Ende finden, ohne zu lange verbracht zu haben.

Das Fahren außerhalb der Städte Kroatiens ist meistens komfortabel. Die meisten Hauptstraßen sind in sehr gutem Zustand,und die Hauptverkehrsjahre haben relativ neue und moderne Autobahnen. Landstraßen, vor allem die Straßen, die entlang der Adria verlaufen, können sehr kurvenreich und hügelig sein. Hier sollten Sie besonders aufpassen, auch wenn die Fahrbahn decke selbst einen hohen Standard hat. Es ist oft schwer zu sehen, was um den nächsten Hügel oder die nächste Kurve kommt. Es macht den Fall nicht besser, dass die Küstenstraße wunderbar tolle Aussichten bietet, die schnell die Aufmerksamkeit des Fahrers stehlen können.

Am Flughafen in Split verkehrt im Sommer mit Abstand der meiste Verkehr.

Flughafen

Der Flughafen wird international Split Airportgenannt, während die Kroaten es Zraina Luka Split nennen. So wie Split nach Zagreb die zweitgrößte Stadt Kroatiens ist,ist der Flughafen auch der zweitgrößte nach dem Flughafen Zagreb. In Split werden jährlich rund 3,5 Millionen Passagiere bedient. Viele von ihnen reisen weiter zu Resorts wie Makarska und der Insel Hvar. Sie können das ganze Jahr über direkt von einer großen Anzahl europäischer Städte nach Split fliegen. Allerdings ist die Zahl der Besucher dieses Flughafens in den Sommermonaten deutlich höher, und so viele Charterflüge kommen an.

Die Unternehmen, die Mietwagen am Flughafen in Split betreiben, sind in der Ankunftshalle im Erdgeschoss versammelt. Das Zentrum befindet sich direkt neben dem Busbahnhof und der Taxihaltestelle. Der Parkplatz, auf dem die Mietwagen stehen, befindet sich ebenfalls in der Nähe. Ab heute finden Sie hier rund 20 Autovermietungen, darunter internationale Player wie Hertz, Sixt, Dollar, Thrifty und Europcar. Es gibt auch eine Menge von kroatischen Autovermietungen am Flughafen.

  • Der Flughafen Split liegt 25 km vom Hafen im Stadtzentrum entfernt. Die Laufzeit liegt in der Regel zwischen 25 und 30 Minuten.
Menü