Mietwagen München

Vergleichen Sie mehr als 1600 Mietwagenanbieter

Garantiert niedrige Mietwagenpreise

Wir vergleichen mehr als 1600 Mietwagenanbieter, um die niedrigsten Preise zu finden

Qualitätsgesicherte Marken

Vergleichen Sie Preise von allen bekannten Autovermietungen wie Avis, Sixt, Hertz und Europcar.

Unbegrenzter Verbrauch und Versicherungen

Versicherungen und unbegrenzter Verbrauch sind an den meisten Reisezielen inbegriffen

Keine versteckten Kosten oder Gebühren

Wir fügen nie Kreditkartengebühren oder versteckte Kosten hinzu

Kostenlos stornieren oder ändern

Kostenlose Stornierung bis zu 48 Stunden vor der geplanten Abholzeit. Bei uns gibt es keine Änderungsgebühren.

Wir sind jederzeit verfügbar

Unser Kundendienst ist jederzeit verfügbar, sollten Sie Probleme jedweder Art haben

Mietwagen München

Vergleichen Sie die Preise und finden Sie günstige Mietwagen in München von bekannten und lokalen Autovermietungen. Versicherungen und unbegrenzte Kilometerleistung sind im Preis inbegriffen. Sparen Sie bis zu 70% beim Mietwagen in München über uns.

Münchner Reiseführer

Bilutleie München

Mietwagen München

München ist die Hauptstadt des süddeutschen Bundeslandes Bayern und eine der einflussreichsten Städte Deutschlands. Es liegt an der Isar und hat etwa 1,3 Millionen Einwohner (2010). München ist ein wichtiger Verkehrsknotenpunkt – und hat auch eine abwechslungsreiche Branche. Traditionell ist die Stadt für ihre Bierproduktion und ihr reiches kulturelles Leben bekannt. Der Tourismus ist heute ein wichtiger Geschäftsweg.

München wurde 1158 offiziell gegründet,war aber bereits einige hundert Jahre von Mönchen aus dem Kloster Tegernsee bewohnt. Im Mittelalter festigte München seine Position als Handelszentrum, vor allem im Hinblick auf den Umsatz von Kunsthandwerk und Kunstprodukten.

Sehenswürdigkeiten

Mehrere Sehenswürdigkeiten Münchens konzentrieren sich rund um den Marienplatz. Hier finden Sie unter anderem Neues Rathaus – Ende des 19. Jahrhunderts im neugotischen Stil erbaut, ebenso die Mariensäule. In der Nähe befindet sich auch das Alte Rathaus aus dem Mittelalter mit seinem schönen Turm. Das Gebäude beherbergt heute ein Spielzeugmuseum.

Marienplatz in München, wo sich einige Sehenswürdigkeiten der Stadt konzentrieren.

Weitere historische Sehenswürdigkeiten sind das ehemalige Königsschloss Alt Hof, wo die ältesten Teile aus dem 13. Jahrhundert stammen. Auch erwähnt in der großen Frauenkirche von 1271. Die Kirche wurde Ende des 15. Jahrhunderts mit zwei 99 Meter hohen Türmen erbaut. Ansonsten können folgende sehenswürdigkeiten Gebäude erwähnt werden – die meisten aus dem 17. und 18. Jahrhundert: Theatinerkirche und St. Johannes-Nepomuk Kirche – sowie die Schlösser Residenz und Nymphenburg. Es gibt auch eine Reihe von prachtvollen Gebäuden aus dem 19. Jahrhundert in München – darunter Glyptothek, Staatsgalerie und Propylän, alle am Königsplatz.

Natürlich hat die Stadt München auch eine Reihe von Museen, Kunstgalerien, Theatern und Konzertsälen zu bieten – und auch in der Stadt, einschließlich der Stadt, finden eine Reihe von kulturellen Großveranstaltungen statt. das alljährliche, weltbekannte “Oktoberfest”.

Viele wissen, dass eine der besten deutschen Fußballmannschaften aller Zeiten, der FC Bayern München,hier ihre Heimat hat. Sie spielen ihre Heimspiele in der neuen “Allianz Arena” – einem riesigen Stadion mit Platz für 66.000 Zuschauer.

Entdecken Sie München mit Mietwagen

Bayern ist ein tolles Gebiet mit vielen schönen Städten, Seen und Wäldern, mit den Alpen als Kulisse. Autovermietung macht es leicht, schöne Dörfer, Schlösser und andere Sehenswürdigkeiten zu besuchen, die einen Besuch wert sind, während Sie in München sind. Es gibt auch viele Orte in dieser Region, die von historischer Bedeutung sind, vor allem aus dem Zweiten Weltkrieg. Hier sind Vorschläge für Fahrrouten, die zu den beliebtesten gehören.

Herrenchiemsee – Bayerns Antwort auf Versailles

Einer der schönen Gärten des Herrenchiemsees – Deutschlands Antwort auf Versailles.

Der Herrenchiemsee ist ein Komplex, der aus zwei Palästen auf der Insel Herreninsel im Chiemsee, Bayerns größtem See, besteht (Der Bodensee ist zwar größer, aber nur teilweise in Bayern gelegen). Eines der Paläste wurde von Ludwig II. von Bayern erbaut, dem gleichen König, der auch das berühmte Schloss Neuschwanstein baute. Es ist von Versailles außerhalb von Parisinspiriert und steht auf dem Boden, wo es früher ein Kloster gab. Heute ist Herrenchiemsee eine sehr beliebte Touristenattraktion. Führungen durch die Paläste können erkundet und die extravagante Umgebung der bayerischen Könige erlebt werden. Sowohl die Paläste, das alte Kloster als auch die schönen Gärten auf der Insel sind ein einzigartiges Erlebnis.

  • Von München nach Prien am Chiemsee sind es 87 Kilometer, wenn Man sich für die kürzeste Straße mit der Autobahn A8 entscheidet. Die Fahrt dauert ca. 1 Stunde.
  • In Prien am Chiemsee gibt es einen großen Parkplatz direkt neben dem Boot zum Herrenchiemsee.
  • Das Boot fährt kontinuierlich, und die Fahrt auf die Insel dauert nur wenige Minuten.

Das Schloss Neuschwanstein.

Schloss Neuschwanstein – Das schönste Schloss Deutschlands

Sie haben dieses Schloss wahrscheinlich auf Film gesehen. So ist das Schloss in der Disney-Version von Cinderella vom Neuschwansteiner Schloss inspiriert. Dies ist wahrscheinlich das berühmteste Schloss in ganz Deutschland, und viele glauben, es ist auch das schönste. Es wurde Ende des 19. Jahrhunderts von Ludwig II. von Bayern erbautund sollte seine feste Heimat werden. Doch der arme Ludwig wurde für verrückt erklärt, und kurz darauf ertrank er unter mysteriösen Umständen, kurz bevor die Burg fertig war. Heute ist Neuschwanstein eine der beliebtesten Sehenswürdigkeiten Inland. Denken Sie daran, dass eine Tour im Voraus gebucht werden mussund Sie müssen vom Dorf unten bis zum Schloss gehen. Die Tour führt durch wunderschöne Landschaften und dauert ca. 40 Minuten.

  • Vom Zentrum Münchens zum Neuschwansteiner Schloss sind es etwa 108 Kilometer, wenn man die kürzeste Straße über Starnberg über den Starnberger See fährt. Die Fahrt führt meist auf einer Landstraße, nachdem Sie Starnberg passieren, und dauert ca. 1 Stunde und 30 Minuten.

Von der Nürnberger Altstadt – der Stadt, die früher als eine der schönsten Deutschlands galt.

Nürnberg – Münchens schöner kleiner Bruder

Vor dem Zweiten Weltkrieg galt Nürnberg als eine der schönsten Städte Deutschlands und Bayerns. Der größte Teil des Stadtzentrums wurde jedoch durch die Bombardierung zerstört, aber glücklicherweise nach dem Krieg wieder aufgebaut. Die Altstadt, der Palast, die Stadtmauern und die Brücken sehen heute ungefähr so aus wie im Mittelalter. Die Kaiserburg, die in die Altstadt aufsteigt, ist die Hauptattraktion, aber es gibt mehr als genug anderes, was man in dieser Stadt sehen kann. Wenn Sie sich für die Geschichte des Krieges interessieren, haben Sie viele Museen in Nürnberg zu besuchen, einschließlich des Justizpalastes, in dem die Nürnberger Prozesse stattfanden.

  • Sie fahren auf der Autobahn den ganzen Weg zwischen München und Nürnberg, in Richtung fast geradeaus nach Norden. Die Entfernung beträgt ca. 168 Kilometer, mit einer Fahrzeit von ca. 2 Stunden.

Dachau – Das erste Konzentrationslager des Zweiten Weltkriegs

Dachau ist eine Stadt etwas außerhalb von München, heute mit rund 47.000 Einwohnern. Der Ort ist vor allem für seine unmenschliche Rolle während des Zweiten Weltkriegs bekannt. Etwas außerhalb des malerischen Zentrums wurde 1933 das KZ Dachau errichtet. Zehntausende Gefangene wurden hingerichtet und gefoltert, bis die US-Streitkräfte das Gebiet am 29. Mai 1945 übernahmen. Abgerufen am 10. April 2010. Neben dem Besuch des Lagers, das heute ein Museum und eine Gedenkstätteist, sollten Sie das Zentrum der Stadt einholen. Dort finden Sie unter anderem Schloss Dachauund viele schöne Gebäude von historischem Interesse.

  • Der schnellste Weg von der Münchner Innenstadt nach Dachau ist in der Regel, nach Norden zu fahren, bis man die Allianz Arena erreicht und dann nach Westen nach Dachau abfährt. Die Strecke beträgt dann etwa 30 Kilometer, und Sie verwenden in der Regel 25 bis 30 Minuten mit dem Mietwagen.
  • Bitte beachten Sie, dass mindestens 14 Jahre alt sein müssen, um das Konzentrationslager besuchen zu können.

Außerhalb des malerischen Zentrums von Dachau befindet sich das Konzentrationslager des Zweiten Weltkriegs.

Berchtesgaden – ein Besuch, den Sie nie vergessen werden.

Berchtesgaden und Kehlsteinhaus – Besuchen Sie das Adlernest

Wie viele andere Orte in Süddeutschland hat Auch Berchtesgaden eine dunkle Geschichte aus dem Zweiten Weltkrieg. Das schöne Dorf liegt am Fuße des Kehlsteins, wo die Nazis 1938 das Kehlsteinhaus errichteten. Das Gebäude, das die Spitzender der NSDAP als Treffpunkt hatten, befindet sich auf einem der Gipfel des Berges und ist vor allem unter dem Namen “Adlernest” bekannt. Das Dorf Berchtesgaden ist ein Juwel, mit schönen Häusern und gemütlichen Straßen, und mit dem Königssee in der Nähe. Ein Besuch hier ist kaum etwas, was Sie bereuen werden. Gleichzeitig geht es hinauf zum historischen Gebäude auf der Spitze des Dorfes, sowohl aus historischen Gründen, als auch um die unglaubliche Aussicht auf den Obersalzberg einzuholen. Betrachten Sie auch eine Reise nach Salzburg in der gleichen Ohrfeige, da Sie immer noch am Stadtrand vorbei, wenn Sie aus München kommen.

  • Die kürzeste Straße zwischen München und Berchtesgaden ist, wenn man die Autobahn A8 über Rosenheim fährt. Die Entfernung beträgt dann etwa 155 Kilometer, und Sie werden etwa 1 Stunde und 45 Minuten auf der Fahrt verbringen.

In München ist es relativ einfach zu fahren.

Parken und Verkehr mit Autovermietung

Es ist relativ einfach, Parkplätze zu finden,auch auf der Straße, wenn Man in München ist. Bitte beachten Sie, dass mit Grünstreifen gekennzeichnete Sitzplätze den Einwohnern der Stadt vorbehalten sind und dass das Auto in einer begleitenden Datenbank registriert werden muss. Alle anderen sollten in blau markierten Sitzen parken. Im Laufe des Tages müssen Sie eine Gebühr für die Automaten zahlen, die entlang der Straßen stehen, und der Preis variiert je nach Standort des zentralen Parkplatzes. Die Preise sind nicht besonders hoch im Vergleich zu dem, was man in vielen anderen europäischen Städten zahlt. Es gibt auch viele Parkhäuser im Stadtzentrum. Diese finden Sie in der Regel leicht mit der Navigation des Mietwagens oder mit Smartphone mit Navigation.

Die Anreise mit einem Mietwagen im Zentrum von München ist relativ einfach, aber am besten nutzen Sie die Navigation, wenn Sie nicht vertraut sind. In einigen Gegenden sind die Straßen schmal, und es gibt viele Einbahnstraßen hier. Der Verkehr kann jedoch zeitweise recht dicht sein. Wenn du in die Stadt ein- und ausfähnst, ist es viel einfacher. Die Autobahnen in Deutschland sind in der Regel sehr gut, und die Fahrer fahren rücksichtsvolle,obwohl viele mit hoher Geschwindigkeit sind.

Flughafen

Der deutsche Name des internationalen Flughafens in München ist Flughafen München. Dies ist der zweitgrößte Flughafen Deutschlands, der nur vom Flughafen Frankfurt am Main umgangen wird. Die Gesamtzahl der Passagiere pro Jahr beträgt über 48 Millionen Menschen. Der Flughafen München verfügt über zwei Hauptterminals. Terminal 1 ist das älteste und bedient vor allem Billigfluggesellschaften und Fluggesellschaften, die nicht zur Star Alliance gehören. Terminal 2 übernimmt alle Flüge nach Lufthansa, und die meisten Flugzeuge mit Star-Allianz verbunden. Das Terminal ist jedoch in zwei verschiedenen Gebäuden untergebracht, mit Luftparkplätzen zwischen einander.

Die Autovermietungen befinden sich in einem separaten Zentrum in der Mitte des Flughafensund außerhalb der Terminals. Dies ist direkt neben dem Parkhaus, wo die Autos abgeholt und geliefert werden. Die Lieferung von Mietwagen ist übrigens sehr einfach am Flughafen münchen. Alle Unternehmen nutzen dafür das gleiche Servicecenter. Ab heute sind Sixt, Avis, Budget, Europcar, Alamo, Enterprise, National und Flizzr am Flughafen München vertreten.

  • Vom Flughafen außerhalb Münchens in die Innenstadt sind es ca. 35 Kilometer, wenn Sie die schnellste Route wählen. Die Fahrzeit beträgt ca. 30 Minuten.

Der Flughafen in München in der Nacht.

Menü