Harstad / Narvik Flughafen Autovermietung

Vergleichen Sie mehr als 1600 Mietwagenanbieter

Garantiert niedrige Mietwagenpreise

Wir vergleichen mehr als 1600 Mietwagenanbieter, um die niedrigsten Preise zu finden

Qualitätsgesicherte Marken

Vergleichen Sie Preise von allen bekannten Autovermietungen wie Avis, Sixt, Hertz und Europcar.

Unbegrenzter Verbrauch und Versicherungen

Versicherungen und unbegrenzter Verbrauch sind an den meisten Reisezielen inbegriffen

Keine versteckten Kosten oder Gebühren

Wir fügen nie Kreditkartengebühren oder versteckte Kosten hinzu

Kostenlos stornieren oder ändern

Kostenlose Stornierung bis zu 48 Stunden vor der geplanten Abholzeit. Bei uns gibt es keine Änderungsgebühren.

Wir sind jederzeit verfügbar

Unser Kundendienst ist jederzeit verfügbar, sollten Sie Probleme jedweder Art haben

Mietwagen Flughafen Harstad / Narvik

Vergleichen Sie die Preise und finden Sie eine günstige Autovermietung in Harstad / Narvik flughafen von bekannten und lokalen Autovermietungen. Versicherungen und unbegrenzte Kilometerleistung sind im Preis inbegriffen. Sparen Sie bis zu 70% bei der Autovermietung in Harstad / Narvik flughafen durch uns.

Harstad / Narvik Flughafenführer

Bilutleie Harstad / Narvik Lufthavn

Harstad / Narvik Flughafen Autovermietung

Der Flughafen Harstad/Narvik Evenes (EVE) liegt zwischen den Städten Harstad und Narvikund liegt speziell in der Gemeinde Evenes in Nordland. Der Name “Evenes” wird immer noch lokal verwendet, wenn die Leute auf den Flughafen verweisen. Es gibt gute Busverbindungen vom Flughafen nach Harstad und nach Narvik. Das Terminal befindet sich direkt an der Europastraße 10, mit guter Straßenanbindung in den größten Teil der Region.

Es gibt viele Besucher, die hier fliegen, wenn sie zu Orten wie Lofoten, Vesteren und Senja gehen. Dies liegt daran, es gibt Direktflüge von Oslo,unter anderem, und es ist einfach mit Autovermietung in Evenes. Darüber hinaus wurde die Straße zwischen dem Flughafen und den Lofoten in den letzten Jahren stark verbessert. Es wurden neue Brücken gebaut, was bedeutet, dass Sie jetzt keine Fähre mehr nehmen müssen, um zum Beispiel nach Svolvér zu gelangen. Die Fahrzeit zu den Lofoten hat sich damit im Vergleich zu früher etwa halbiert.

Rund 800 000 Passagiere nutzen den Flughafen Harstad/Narvik Evenes pro Jahr. Der größte Teil des Verkehrs geht ins Inland, aber der Flughafen hat auch Direktflüge zu einer Reihe von internationalen Zielen. Unter anderem werden Charterflüge oft eingerichtet, sowohl im Winter als auch im Sommer, zu Orten wie Alicante, Chania, Gran Canaria. Der Flughafen bietet WLAN, Café, Tagungsräume zu vermieten, sowie es hat einen kleinen Duty-Free-Shop.

Mietwagen in Harstad / Narvik Flughafen

Der Flughafen ist ziemlich klein und klar, und Sie können nicht vermeiden, die Schalter der Autovermietungen zu sehen. Ab heute sind Avis, Hertz, Budget, Europcar und Sixt am Flughafen Harstad/Narvik vertreten.

  • Vom Flughafen Evenes nach Harstad sind es etwa 45 Kilometer, mit einer Fahrzeit von etwa 45 Minuten.
  • Vom Flughafen Evenes nach Narvik sind es knapp 60 Kilometer, mit einer Fahrzeit von etwa 1 Stunde.
  • Vom Flughafen Evenes nach Svolvér sind es 171 Kilometer. Ohne anzuhalten, dauert die Fahrt mehr als 3 Stunden.

Entdecken Sie den Flughafen Harstad/Narvik mit einer Autovermietung

Nordnorwegen ist für Urlaubsreisen mit Mietwagen gemacht, und vor allem für diejenigen, die einzigartige Naturerlebnisse suchen. Es sind die Berge, das Meer, die Schären, die kleinen Fischerdörfer und das entspannende Leben, das winkt. Die größten Merkmale sind nach wie vor die Mitternachtssonne und die Nordlichter. Beide tragen dazu bei, Nordnorwegen zu einem attraktiven Ort zu machen, um das ganze Jahr über zu reisen. Der Flughafen Harstad/Narvik ist ein guter Ausgangspunkt, um einige der schönsten Orte der Region zu besuchen. Hier sind einige Vorschläge, was Sie mitnehmen sollten.

So 24/7! Erleben Sie die Mitternachtssonne in Nordnorwegen, oft gehen Sie an die Küste, um die Sonne über dem Horizont zu sehen.

Lofoten – Erleben Sie Norwegen von seiner schönsten Seite

Die Lofoten sind wohl das bekannteste Touristenziel in Nordnorwegen. Sie können gelegentlich dorthin fliegen, zum Beispiel über Boda und weiter nach Svolvér, aber viele glauben, dass es am besten ist, mit dem Boot oder dem Auto in Lofoten anzukommen. Daher ist es eigentlich üblich, nach Harstad/Narvik Flughafen zu fliegen und die Reise weiter von dort mit dem Mietwagen zu nehmen. Sie benötigen in der Regel ein Auto, wenn Sie alles erleben wollen, was die Lofoten zu bieten haben. Der Archipel bietet Ihnen erstaunliche Naturerlebnisse. Sie können die steilen Gipfel hinaufwandern,einen Angelausflug auf dem Meer machen, Walbeobachtung enden, viele aufregende Museen besuchen, in der Fischerhütteübernachten und das Leben in den vielen schönen Fischerdörfern genießen.

  • Vom Flughafen Harstad/Narvik nach Svolvér sind es 170 Kilometer. Ohne anzuhalten, werden Sie dort in ca. 3 Stunden fahren.
  • Vom Flughafen Harstad/Narvik bis zum Fischerdorf A ganz am Ende der Lofoten sind es knapp 300 Kilometer. Ohne anzuhalten beträgt die Fahrzeit ca. 6 Stunden.

Die Lofoten bieten einige tolle Strände.

Wenn Sie im Winter nach Senja reisen, können Sie das Glück haben, die Nordlichter zu erleben.

Senja – Ein “Lofoten” für anspruchsvolle

Senja ist Norwegens zweitgrößte Insel,wenn wir Svalbard nicht einschließen, und mindestens so schön wie der berühmtere Archipel der Lofoten. Auch hier gibt es hohe Gipfel und Berge, die ins Meer stürzen, viele gemütliche kleine Fischerdörfer und Dörfer, und Sie können viel von dem gleichen erleben, aber ohne die gleiche Anzahl von Touristen um Sie herum. Es ist nicht nur in der Fischerhüttezu bleiben, Angeln und das Leben zu genießen, dass die Menschen nach Senja reisen. Auf dieser Insel finden Sie viele schöne Orte und Aussichtspunkte, ob Sie im Winter die Nordlichter jagen oder die Mitternachtssonne im Sommer genießen möchten. midnattssolen Anscheinend gibt es auch Trolle auf Senja, und wenn sie Glück haben, treffen Sie sich auf einer der schönen Sorten.

  • Vom Flughafen Harstad/Narvik sind es 168 Kilometer bis zur Brücke, die Senja mit dem Festland verbindet, im Dorf Finnsnes. Normalerweise verbringen Sie 2,5 bis 3 Stunden mit dem Auto.
  • Weiter von Finnsnes nach Hamn oder Gryllefjord, zwei der schönen Fischerdörfer an der Außenseite der Insel, gibt es etwa 50 und 60 Kilometer mehr zu fahren, und etwa 1 Stunde mehr in der Zeit.

Reindeim im nördlichsten Zoo der Welt – Polar Park.

Polarpark – Der nördlichste Zoo der Welt

Der Polarpark liegt nicht weit von Bjerkvik entfernt, dem Dorf, von dem sie abheben, wenn Sie unter anderem in Richtung Tromsé und Senja fahren. Der Abstecher in den Park lohnt sich wirklich, wenn Sie die größten Tiere der norwegischen Fauna sehen möchten. Hier kommen Sie Braunbär, Wolf, Luchs, Wolf, Polarfuchs, E-Haft, Elch, Hirsch, Rentier und Moschusochse nahe. Der Park zeigt die Tiere in ihrem richtigen Element, wo die Tiere viel Platz haben und gut versorgt werden. Es wird empfohlen, den Park zu den Zeiten zu besuchen, in denen die Tiere, die Sie sehen möchten, gefüttert werden sollten,was insbesondere für die scheuen Wölfe, Wölfe und Gaupes gilt.

  • Vom Flughafen Harstad/Narvik zum Polar Park sind es ca. 79 Kilometer, mit einer Fahrzeit von ca. 1 Stunde und 20 Minuten.

Einzigartiges Anwesen mit Restaurant, Café und Kunstgalerie

Das Rékenes Gérd befindet sich 6 km außerhalb des Stadtzentrums von Harstad. Das Gelände ist seit etwa 1500 Jahren ansässig,während das heutige Hauptgebäude aus den 1750er Jahren stammt. Früher war dies ein Handelsposten und eine Farm. Heute gibt es ein Gourmet-Restaurant im schönen Haupthaus, während in der alten Scheune gibt es ein einfacheres Restaurant und Café, Kunstgalerie, Tagungseinrichtungen und Handwerksausstellung. Die Gegend um den Bauernhof ist schön zum Flanieren, und Sie werden einen anspruchsvollen 9-Loch-Golfplatz neben dem Bauernhof finden. Bitte beachten Sie, dass die meiste Zeit des Jahres nur sonntags außerhalb der Buchung geöffnet ist, während sie im Sommer täglich geöffnet ist. Hier erhalten Sie, was vielleicht Norwegens beste Waffeln ist,mit saurer Sahne und hausgemachter Marmelade.

  • Vom Flughafen Harstad/Narvik nach Rékenes Gérd sind es ca. 55 Kilometer. Die Fahrzeit beträgt ca. 50 Minuten.
  • Vom Stadtzentrum von Harstad sind es 6 km bis nach Rékenes Gérd und Sie können es mit dem Auto in weniger als 10 Minuten erreichen.

Das Skigebiet narvik bietet Ihnen ein einzigartiges Erlebnis.

Narvikfjellet – So schön im Winter wie im Sommer

In Narvik ist eines der besten Skigebiete der Welt,wenn die schöne Umgebung zu berücksichtigen sind. Narvik Berg stürzt direkt in Richtung Meer und das Zentrum der kleinen Stadt. Skifahren hier im Winter ist ein einzigartiges Erlebnis. Oben schnallen Sie Ihre Skier oder Snowboards in etwa 1000 Metern Höhe,und ein paar Minuten später sind Sie unten im Zentrum von Narvik, und fast auf Meereshöhe. Das Resort verfügt über etwa 20 Kilometer präparierte Loipen und fünf Skilifte. Wenn Sie im Sommer in der Gegend sind, sollten Sie auch den Berg hinauffahren. Das Café an der Spitze ist jeden Tag geöffnet, Sie können mit der Gondel aufstehen, und Sie erhalten einen Blick auf den Fjord und die Berge, die unschlagbar sind.

  • Vom Flughafen Harstad/Narvik ins Stadtzentrum von Narvik und zum Fuße des Narvikfjellet sind es etwa 60 Kilometer. Sie fahren die Strecke in ca. 1 Stunde.

Auf den Straßen der Region gibt es selten verkehrsberuhigte Probleme.

Parken und Verkehr mit Autovermietung

Das Parken in den Städten und Regionen, die vom Flughafen Harstad/Narvik angeflogen werden, ist wie sonst in Norwegen. In der Regel finden Sie einfache kostenlose Parkplätze,es sei denn, Sie möchten Ihren Mietwagen in der Innenstadt in einer der Städte oder in den größeren Städten lassen.

Es gibt selten Probleme verkehrstechnisch, außer im Sommer auf Strecken, die zu Lofoten gehen. Dann kann es eine Menge von Touristen auf den Straßen, und viele von denen, die mit Wohnwagen im Schlepptau oder in Wohnmobilen reisen. Es kann sein, dass es keine Warteschlangen gibt, in denen der Verkehr steht, aber das Fahren kann etwas langsamer sein als sonst im Jahr.

Bitte beachten Sie, dass es auch viele Abschnitte im Norden gibt, wo Tiere oft auf den Straßen ankommen. Vielerorts besteht ein hohes Elchrisiko, auch in Troms und Nordland gibt es Gebiete mit Reminenz, und es gibt Gebiete, in denen es auf den Landstraßen Nutztiere geben kann.

Menü