Mietwagen Florenz

Vergleichen Sie mehr als 1600 Mietwagenanbieter

Garantiert niedrige Mietwagenpreise

Wir vergleichen mehr als 1600 Mietwagenanbieter, um die niedrigsten Preise zu finden

Qualitätsgesicherte Marken

Vergleichen Sie Preise von allen bekannten Autovermietungen wie Avis, Sixt, Hertz und Europcar.

Unbegrenzter Verbrauch und Versicherungen

Versicherungen und unbegrenzter Verbrauch sind an den meisten Reisezielen inbegriffen

Keine versteckten Kosten oder Gebühren

Wir fügen nie Kreditkartengebühren oder versteckte Kosten hinzu

Kostenlos stornieren oder ändern

Kostenlose Stornierung bis zu 48 Stunden vor der geplanten Abholzeit. Bei uns gibt es keine Änderungsgebühren.

Wir sind jederzeit verfügbar

Unser Kundendienst ist jederzeit verfügbar, sollten Sie Probleme jedweder Art haben

Autovermietung Florenz

Vergleichen Sie die Preise und finden Sie eine günstige Autovermietung in Florenz von bekannten und lokalen Autovermietungen. Versicherungen und unbegrenzte Kilometerleistung sind im Preis inbegriffen. Sparen Sie bis zu 70% bei der Autovermietung in Florenz durch uns.

Florenz-Führer

Bilutleie Firenze

Mietwagen Florenz

Florenz liegt in Norditalienund ist die Hauptstadt sowohl der Region als auch der Provinz Toskana. Die Stadt hat etwa 400.000 Einwohner (2009) und liegt auf beiden Seiten des Flusses Arno, am Fuße des Appenniene-Gebirges.

Florenz ist eine der weltweit führenden Kulturstädte und Touristischen Stätten und auch ein wichtiges Handels- und Finanzzentrum für die Region. Die Stadt – ein UNESCO-Weltkulturerbe – ist berühmt für ihre prächtigen Kunstsammlungen, ihre historischen Denkmäler und ihre schöne spätmittelalterliche Architektur.

Eine Reihe von Brücken über den Arno-Fluss verbinden die Bezirke, und die berühmteste ist die “Ponte Vecchio” von 1345 – wo Sie die vielen Juwelierstände finden.

Sehenswürdigkeiten

Eine der wichtigsten Sehenswürdigkeiten von Florenz ist die berühmte Kathedrale “Santa Maria del Fiore” aus dem späten 13. Jahrhundert. Die Kuppel der Kathedrale (die etwa 100 Meter hoch ist) stammt aus dem Jahr 1461. Vor der Kathedrale steht eine Kopie von Michelangelos Statue “David”,die auch einen Nachholbedarf wert ist.

Weitere beliebte Sehenswürdigkeiten in der Stadt sind: Der Glockenturm aus den 1180er Jahren, das schöne achteckige Baptisterium mit seinen 3 berühmten Bronzetüren, die Festung Forte di Belvedere, die Stadtmauer aus dem späten 13. Jahrhundert und die Uffizien – eines der berühmtesten Kunstmuseen der Welt. Hier können die Besucher die Ausstellung von Werken unter anderem von Giotto, Rafael, Leonardo da Vinci und Michelangelo.

Die Gegend um Florenz ist auch für seine schöne Landschaft bekannt, und viele Touristen finden ihren Weg zu den Hügeln, wo Sie einen tollen Blick auf die Stadt haben.

Ponte Vecchio Brücke über den Fluss Arno.

Entdecken Sie Florenz mit Mietwagen

Obwohl Florenz an sich einen langen Besuch wert ist, sollten Sie die Gelegenheit nutzen, auch andere Teile der Region zu sehen. Nachfolgend finden Sie eine kleine Anzahl von Vorschlägen. Denken Sie daran, dass viele Städte in Italien ganz oder teilweise für Privatfahrzeuge gesperrt sind. Zum Beispiel müssen Sie Ihren Mietwagen außerhalb der Altstadt von Siena parken, wenn Sie besuchen möchten. Dies ist in der Regel kein Problem, und Sie werden überall Parkplätze und Parkplätze finden.

Das gesamte Zentrum von Siena gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe.

Siena – Italiens schönste Altstadt?

Es gibt viele schöne Städte in Italien,aber Siena ist immer noch etwas Besonderes. Das gesamte Stadtzentrum ist ein UNESCO-Weltkulturerbe, was nicht schwer zu verstehen ist, wenn man die Stadt zum ersten Mal sieht. Hier gibt es überall fabelhafte Architektur, prächtige Plätze,gepflasterte Straßen und ein Meer von Denkmälern und anderen Sehenswürdigkeiten. Die Stadt ist auch für ihre ausgezeichnete Essenstradition, viele Museen, Kunstgalerien und angenehme Atmosphäre bekannt. Siena ist eine Stadt, für die man etwas Zeit beiseite legen sollte, vorzugsweise mehr als einen Tag. Sowohl weil es in der Stadt viel zu erleben gibt, als auch weil es dort viele Besucher gibt, was Warteschlangen an den Sehenswürdigkeiten ermöglicht.

  • Die schnellste Route nach Siena von Florenz ist meist auf der Autobahn, und ist 73 Kilometer. Die Fahrt dauert 1 Stunde und 10 Minuten, wenn Sie nicht auf dem Weg anhalten.

Der schiefe Turm von Pisa.

Pisa – Mehr als ein schiefer Turm

Die meisten Menschen kennen den Schiefen Turm von Pisa, aber die Stadt hat viel mehr als den Turm zu bieten. Das Zentrum wird durch den Fluss Arno geteilt, der etwa 9 Kilometer westlich ins Meer mündet. Die Lage machte Pisa schon in der Römerzeit zu einer mächtigen und wichtigen Stadt. Die Altstadt wird von mittelalterlicher Architektur dominiert. Im Vergleich zum Beispiel Siena, werden die meisten Menschen pisa monumentaler finden, und die Sehenswürdigkeiten tragen den Eindruck, dass die Stadt reich und mächtig war. Neben dem Schiefen Turm, Piazza dei Miracoli,gehören viele Kirchen und Kathedralen und mehrere Paläste zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten.

  • Die schnellste Strecke zwischen Florenz und Pisa ist etwa 92 Kilometer lang, zwei Drittel davon auf der Autobahn. Die Fahrzeit beträgt in der Regel 1 Stunde und 10 Minuten.

Castiglione del Lago – Festung des Löwen

Castiglione del Lago liegt etwa in der Mitte des Trasimeno-Sees,südöstlich von Florenz. Ursprünglich befand sich die Stadt auf einer kleinen Insel, aber im Laufe der Zeit und der Stadt ist sie gewachsen, sie ist zum Festland gewachsen. Jetzt sieht das Zentrum eher wie ein Vorgebirge aus. Die Siedlung der Altstadt ist von einer mittelalterlichen Festungsmauer umgeben,mit schönen kleinen Häusern an einem Ende und der Festung am Ende, die direkt am Meer liegt. Die kleine Stadt ist nicht nur für ihre alte Geschichte und prächtige Gebäude bekannt, sondern auch für ihre lokalen Spezialitäten in der Food Road. Sie können sie in einem der vielen guten Restaurants der Stadt erleben.

  • Es ist etwa 120 Kilometer von Florenz nach Castiglione del Lago, von denen 100 auf der Autobahn gehen. Normalerweise führen Sie dies in 1 Stunde und 20 Minuten aus.

Castiglione del Lago

Greve in Chanti ist eine mittelalterliche Stadt in der Weinregion Chanti.

Greve in Chianti – Schöne mittelalterliche Stadt im Weinviertel

Chianti ist eine der besten Weinregionen Italiens und auch ein Gebiet, das man als sehr schön bezeichnen kann. Hier reisen die Menschen, um Wein in den Weinbergen zu probieren, leckeres Essen zu essen und die Landschaft zu genießen. Viele berühmte Künstler verbrachten im Laufe der Jahre lange Zeit in Chianti, und die Inspiration wurde nicht nur von der Natur, sondern auch von den vielen und schönen kleinen Städten der Gegend gezogen. Die Region ist recht groß und umfasst unter anderem die Städte Pisa, Florenz, Siena und Livorno. Die Essenz der Region vermittelt Ihnen jedoch den besten Eindruck in mittelalterlichen Dörfern wieGreve in Chianti. Dies gilt als die wichtigste Stadt in Bezug auf die Weinbereitung der Region und ist von vielen der berühmtesten Weinberge umgeben.

  • Vom Zentrum von Florenz sind es 28 km bis Greve in Chianti. Sie fahren auf einer Landstraße, und die Fahrt dauert normalerweise 45 Minuten.

Montalcino – Schönes Bergdorf, bekannt für seine Weine

Montalcino ist ein altes Dorf mit mittelalterlichen Siedlungen. Es liegt auf 564 Metern über dem Meeresspiegel auf einem Hügel im Tal des Val d’Orcia, etwas südlich von Siena. An der Spitze befindet sich eine Festung, die 1361 erbaut wurde, mit der anderen Siedlung des Dorfes direkt darunter. Hier erleben Sie ein authentisches italienisches Bergdorf mit einer spannenden Geschichte mit herrlichem Blick auf das wunderschöne Tal. Dieses Gebiet gilt auch als eines der besten Weinbezirke Italiens. Brunello di Montalcino, einer der berühmtesten Weine des Landes, stammt von hier.

  • Es ist 107 Kilometer von Florenz nach Montalcino, von denen etwa 70 Kilometer auf der Autobahn geht. Die Fahrtroute führt sie an Siena vorbei. Ohne anzuhalten verbringen Sie ca. 1 Stunde und 50 Minuten.

Das Bergdorf Montalcino, hier können Sie die Festung an der Spitze des Hügels und das Dorf unten sehen.

Im Zentrum von Florenz sollten Sie das Auto verlassen und stattdessen Ihre Beine oder öffentlichen Verkehrsmittel benutzen.

Parken und Verkehr mit Autovermietung

Der größte Teil des Zentrums von Florenz befindet sich innerhalb einer sogenannten ZTL-Zone (zona a traffico limitato). Das bedeutet, dass die meisten Menschen hier fahren dürfen, mit Ausnahme derjenigen, die zu oder von ihrem Hotel gehen. Wenn dies auf Sie zutrifft, kontaktieren Sie das Hotel bitte im Voraus und bitten Sie, Ihnen mit Ihrer Erlaubnis zu helfen. Bitte beachten Sie, dass die Genehmigung in der Regel nur für den Abholservice mit Ihrem Gepäck gilt und das Auto in der Regel ohnehin außerhalb der Zone geparkt werden muss, wenn das Hotel keinen eigenen Parkplatz hat.

Einige Zonen sind so, dass Sie dort innerhalb bestimmter Zeiten fahren können. Sie sollten immer noch in Betracht ziehen, zu vermeiden und zu fahren, da die Stadt überfüllt und beengt ist. Sie riskieren auch, in eine Zone zu versinken, in der Sie sowieso nicht fahren dürfen. Am besten nutzen Sie Ihre Beine und die öffentlichen Verkehrsmittel. Sie können eines der vielen Parkhäuser außerhalb der ZTL-Zone aufstellen.

Flughafen

Der Flughafen in Florenz heißt Aeroporto di Firenze-Peretolaoder Flughafen Amerigo Vespucci. Es bedient Florenz, und die gesamte Toskana Region zusammen mit dem Flughafen von Pisa (Aeroporto Internazionale di Pisa). Es gibt etwa 5,3 Millionen Passagiere pro Jahr. Wenn Sie in Florenz landen, haben Sie vielleicht über eine europäische Stadt geflogen, da es hier nicht so viele Direktflüge gibt wie zum Beispiel nach Mailand. Ein Großteil des Verkehrs nach Florenz führt über die Flughäfen Kopenhagen, Frankfurt, Brüssel, Rom, München und Zürich.

Autovermietungen versammeln sich auf einem separaten Parkplatz neben dem Terminalgebäude (Palagio degli Spini). Dort können Sie in den Shuttle-Bus steigen, der alle 20 Minuten fährt. Ab heute finden Sie dort Avis, Budget, Europcar, National, Hertz, Thrifty und Sixt sowie eine Reihe von italienischen Autovermietungen. Bitte beachten Sie, dass mehrere Unternehmen Schalter teilen.

  • Die Entfernung vom Flughafen Amerigo Vespucci zum Zentrum von Florenz beträgt ca. 8 Kilometer. Die Fahrt dauert ca. 15 bis 20 Minuten.
Menü