Mietwagen Chile

Vergleichen Sie mehr als 1600 Mietwagenanbieter

Garantiert niedrige Mietwagenpreise

Wir vergleichen mehr als 1600 Mietwagenanbieter, um die niedrigsten Preise zu finden

Qualitätsgesicherte Marken

Vergleichen Sie Preise von allen bekannten Autovermietungen wie Avis, Sixt, Hertz und Europcar.

Unbegrenzter Verbrauch und Versicherungen

Versicherungen und unbegrenzter Verbrauch sind an den meisten Reisezielen inbegriffen

Keine versteckten Kosten oder Gebühren

Wir fügen nie Kreditkartengebühren oder versteckte Kosten hinzu

Kostenlos stornieren oder ändern

Kostenlose Stornierung bis zu 48 Stunden vor der geplanten Abholzeit. Bei uns gibt es keine Änderungsgebühren.

Wir sind jederzeit verfügbar

Unser Kundendienst ist jederzeit verfügbar, sollten Sie Probleme jedweder Art haben

Autovermietung Chile

Finden Sie günstige Mietwagen in Chile Sie das Formular links ausfüllen. Goautos.ch vergleicht die Preise verschiedener Unternehmen gleichzeitig und findet den besten Preis für Mietwagen in Chile. Wenn Sie über uns buchen, entstehen keine verborgenen Kosten oder Kreditkartengebühren.

Chile

Mietwagen Chile

Autovermietung Chile

Chile ist ein Land im Süden Ameria mit 16.746.500 (2010) Einwohner.Es ist eine lange und schmale Landstreifen zwischen dem Pazifischen Ozean liegt im Westen und den Anden im Osten äußersten Südwesten Südamerikas. Es hat eine lange Grenze mit Argentinien, während im Norden und Bolivien grenzt Peru .Die Hauptstadt ist Santiago .Das Land ist in 15 Regionen, die in Provinzen unterteilt sind. Mehrere Inseln gehören zu Chile, der berühmteste von ihnen ist der Osterinsel.

Chiles Wirtschaft auf den Export von Mineralien, die 50% der gesamten Ausfuhr Wert. Fischzucht ist ein weiterer wichtiger Industriezweig.

Chile ist 4200 km lang und bietet extreme Klimaschwankungen. Im Norden ist die Atacama-Wüste, der weltweit trockensten Wüste und ist ein wichtiges Touristenziel. Es ist auch das Valle de la luna, Monat Präambel, die 13 km von der Wüste befindet. Das Klima in der Mitte ähnlich dem Mittelmeer, während das Klima im Süden, aber kühl und regnerisch, und die Landschaft in vieler Hinsicht ähnlich dem norwegischen Archipel von Seen und Küsten, Fjorde und Wälder. Es gibt viele aktive Vulkane im Süden und Chile wurden ebenfalls schwer von dem Erdbeben betroffen. Der letzte große Erdbeben war 27 Februar 2010, die eine riesige Tsunami ausgelöst.

Chile ist ein beliebtes Land für Touristen, und ein Land in Südamerika, ist es sehr sicher zu reisen in. Die abwechslungsreiche Natur von Seen, Wüsten, Vulkane und gute Wandermöglichkeiten in den Anden ist, was zieht viele Touristen an. Der höchste Berg namens Ojos del Salado (6.879 m). Chile ist auch ein wichtiger Wein-Länder, und um Santiago, gibt es gute Chancen, Weingüter besuchen. Die bunte Stadt Valparaiso am Pazifik verfügt über eine gut erhaltene Altstadt aus der Kolonialzeit als UNESCO-Weltkulturerbe. Ein weiteres berühmtes Reiseziel ist la Isla Negra, wo der berühmte Dichter Pablo Neruda lebte.

Chile gelitten unter Augusto Pinochet und eine 17-jährige Militärdiktatur von 1973 bis 1990. Chile ist ein konservatives Land und trotz der Morde und Menschenrechtsverletzungen, hatte Pinochet große Unterstützung. Die Wirtschaft ist momentan geöffnet und marktgerechte. Im Mai 2010 Chile war das erste südamerikanische Land, das die OECD beitreten.

Der wichtigste Flughafen ist Comodoro Arturo Merino Benítez International Airport in Santiago .

Menü