Mietwagen Amsterdam

Vergleichen Sie mehr als 1600 Mietwagenanbieter

Garantiert niedrige Mietwagenpreise

Wir vergleichen mehr als 1600 Mietwagenanbieter, um die niedrigsten Preise zu finden

Qualitätsgesicherte Marken

Vergleichen Sie Preise von allen bekannten Autovermietungen wie Avis, Sixt, Hertz und Europcar.

Unbegrenzter Verbrauch und Versicherungen

Versicherungen und unbegrenzter Verbrauch sind an den meisten Reisezielen inbegriffen

Keine versteckten Kosten oder Gebühren

Wir fügen nie Kreditkartengebühren oder versteckte Kosten hinzu

Kostenlos stornieren oder ändern

Kostenlose Stornierung bis zu 48 Stunden vor der geplanten Abholzeit. Bei uns gibt es keine Änderungsgebühren.

Wir sind jederzeit verfügbar

Unser Kundendienst ist jederzeit verfügbar, sollten Sie Probleme jedweder Art haben

Mietwagen Amsterdam

Vergleichen Sie die Preise und finden Sie günstige Mietwagen in Amsterdam von bekannten und lokalen Autovermietungen. Versicherungen und unbegrenzte Kilometerleistung sind im Preis inbegriffen. Sparen Sie bis zu 70% bei der Autovermietung in Amsterdam durch uns.

Amsterdam-Führer

Bilutleie Amsterdam

Mietwagen Amsterdam

Amsterdam ist die Hauptstadt und größte Stadt in den Niederlandenund liegt südwestlich des IJ-Sees (IJsselmeer) in der Provinz Noord-Holland. Die Stadt hat Verbindungen zur Nordsee über den Nordseekanal. Amsterdam selbst hat 780.000 Einwohner, während die Metropolregion etwa 780.000 Einwohner hat. 2 Millionen (2011).

Die Hauptstadt ist eine wichtige Kulturstadt und hat eine Reihe von touristischen Attraktionen. Amsterdam ist vielleicht am besten bekannt für sein Stadtzentrum mit vielen Kanälen und Brücken, das Bordellviertel “Rotlichtviertel” sowie die vielen Coffeeshops mit seiner liberalen Cannabispolitik.

Sehenswürdigkeiten

Zu den meistbesuchten Sehenswürdigkeiten der Stadt gehören: Das Rijksmuseum – wo Sie Ausstellungen von mehreren Meisterwerken der niederländischen Malerei sehen können, der Königspalast am Dammplatz aus dem 17. Jahrhundert, das Kinderkunstmuseum, das Van Gogh Museum – dem berühmten Künstler gewidmet sowie das Stedeljik Museum – ein internationales Zentrum für moderne Kunst – mit Werken von unter anderem. Picasso, Chagall und Matisse.

Darüber hinaus ist das Museum “Anne Franks Hus” eine beliebte Attraktion in Amsterdam. Hier versteckte sich die jüdische Familie während des Zweiten Weltkriegs. Der Zweite Weltkrieg, und Anne Frank schrieb das weltberühmte Tagebuch in diesem Haus.

Ansonsten hat Amsterdam einen Zoo, Aquarium, Planetarium, Straßenbahnmuseum, Wachsmuseum und Maritime Museum.

Der Kanal in Amsterdam mit den berühmten Tulpen im Vordergrund.

Entdecken Sie Amsterdam mit Mietwagen

Holland ist kein großes Land, und von Amsterdam aus muss man nicht weit fahren, um viele aufregende Sehenswürdigkeiten und Städte aufzuholen. Es gibt auch ein ziemlich gut ausgebautes Straßennetz in Holland, mit Autobahn, die alle großen Städte verbindet. Hier sind eine Reihe von Vorschlägen für einfach zu implementierendes Fahren. Einige von ihnen können gut kombiniert werden, wenn Sie einen Mietwagen haben.

Noordwijk aan Zee – Strände und Dünen soweit Sie sehen können

Südwestlich von Amsterdam liegt die Nordseemit einigen der schönsten und längsten Sandstrände Europas. Sie haben viele schöne kleine Städte zur Auswahl, egal ob Sie schwimmen, sonnenbaden oder einfach nur die Meeresluft genießen möchten. Einer der schönsten Orte ist Noordwijk aan Zee, wo sich das berühmte Hotel Grand Hotel Huis ter Duin befindet. In Noordwijk finden Sie nette kleine Restaurants und Cafés, gute Bademöglichkeiten, sowie Promenaden und Pavillons, die schön zu Fuß sind. In den Sommermonaten herrscht dort ein pulsierendes und aufregendes Leben.

  • Es ist etwa 44 Kilometer vom Stadtzentrum von Amsterdam bis zum Strand von Noordwijk aan Zee. Drei Viertel der Fahrt verkehren auf der Autobahn und dauern in der Regel 40 Minuten.

Tolle lange Strände entlang der Nordsee.

Traditionelle Windmühle ab 1740 in den Niederlanden.

Kinderdijk Molens – Hollands legendäre Windmühlen

In Kinderdijk können Sie sehen und erleben, was die meisten Menschen am meisten mit Holland in Verbindung bringen könnten, nämlich Windmühlen und Kanäle. Es gibt 19 Mühlen aus dem Jahr 1750 und sind derzeit ein UNESCO-Weltkulturerbe. Die Motten wurden verwendet, um das Wasser von den Feldern weg zu pumpen, und in die künstlichen Deiche und Kanäle, die die Anbaufläche umgeben. Die meisten der 19 Windmühlen sind bewohnt, und in einigen von ihnen erhalten Sie eine Tour. Besuchen Sie auch das Besucherzentrum des Komplexes, um mehr über die schönen Gebäude zu erfahren.

  • Von Amsterdam sind es 96 Kilometer bis Kinderdijk Molens, wenn Sie die Autobahn über Utrecht fahren. Die Fahrt dauert ca. 1 Stunde und 20 Minuten mit dem Auto.

Keukenhof ist einer der größten Blumengärten der Welt und muss wirklich erlebt werden!

Keukenhof – Einer der schönsten Gärten der Welt

Die Niederländer sind immer noch einer der weltweit führenden Exporteure von Tulpen, und die Blumenart hat einen zentralen Teil der modernen Geschichte des Landes. Der beste und vielleicht schönste Ort, um dies zu erleben, ist in Keukenhof. Dies ist einer der größten Blumengärten der Welt. Sie können über 7 Millionen Tulpen in allen verschiedenen Farben sehen, eine Erfahrung, die besonders im Frühjahr toll ist, wenn die Tulpen blühen. Die Gartenanlage ist eine der wichtigsten Sehenswürdigkeiten Hollands und zieht jeden Sommer fast 1,5 Millionen Besucher an. Bitte beachten Sie, dass der Park nur für ca. 8 Wochen im Jahr geöffnet ist, von etwa Mitte März bis Mitte Mai.

  • Der Keukenhof befindet sich im Dorf Lisse, nur 34 km südwestlich von Amsterdam, und Sie fahren auf der Autobahn über den Flughafen Schiphol, um dorthin zu gelangen. Die Fahrt dauert in der Regel etwa 30 bis 40 Minuten.

Den Haag – Hollands zweite Hauptstadt

Den Haag ist zum Teil bekannt, weil hier der Internationale Gerichtshof liegt. Dass die Stadt Hollands Verwaltungshauptstadt ist, gibt es weniger, die es wissen (Amsterdam ist die offizielle Hauptstadt). In Den Haag finden Sie unter anderem Hollands Obersten Gerichtshof, das Kabinett, alle Botschaften, und hier hat auch die Hauptresidenz der Königin,Paleis Huis ten Bosch. Die Stadt wurde bereits 1248 gegründet, sie hat viele schöne und alte Gebäude, viele aufregende Sehenswürdigkeiten und eine gute Auswahl an Restaurants, Cafés, Einkaufsmöglichkeiten und vieles mehr.

  • Es ist einfach, von Amsterdam nach Den Haag zu fahren. Die gesamte Fahrt verläuft auf der Autobahn und ist nicht mehr als 58 Kilometer lang. Bei normalem Verkehr auf den Straßen dauert die Fahrt etwa 45 bis 50 Minuten.

Den Haag ist die Verwaltungshauptstadt der Niederlande.

Im Fischerdorf Volendam sollten Sie eines der vielen Fischrestaurants besuchen.

Volendam – Schönes Fischerdorf in der Nähe von Amsterdam

Der große See nordöstlich von Amsterdam ist IJsselmeer. entlang des Meeres gibt es eine Reihe von traditionellen Fischerdörfern,wo Volendam eines der berühmtesten ist. Dies liegt auch relativ in der Nähe von Amsterdam, so dass es leicht, das Dorf zu besuchen. Volendam ist ein guter Ort, um die Authentizität Hollands zu erleben. Die Dorfanlegestelle und der Hafen sind sehr schön und gut erhalten, und umgeben von kleinen, gemütlichen und hübschen Häusern im traditionellen Stil. Sie finden viele gute Fischrestaurants in Volendam, mehrere spannende Museen, es gibt oft Konzerte hier, und vieles mehr zu erleben.

  • Vom Zentrum von Amsterdam bis zum Fischerdorf Volendam sind es etwa 24 Kilometer. Fast die gesamte Strecke geht auf einer Landstraße, und die Fahrt dauert in der Regel etwa 30 Minuten.

Verkehr in Amsterdam

Parken und Verkehr mit Autovermietung

Es ist nicht besonders schwierig oder umständlich, im Zentrum von Amsterdam zu fahren, aber die meisten entscheiden sich, das Auto im Hotel geparkt zu lassen. Nutzen Sie den Mietwagen für Ausflüge,und nehmen Sie stattdessen die Straßenbahn oder Beine greifen in der Innenstadt. Es geht in der Regel schneller. Wenn Sie in derInnenstadt fahren, beachten Sie bitte, dass die Straßenbahn immer ein Fahrrecht hat, auch wenn Sie von rechts kommen sollten.

Derzeit wird daran gearbeitet, Amsterdam praktisch autofrei zu machen. Daher kann es etwas schwierig sein, Parkplätze auf den Straßen zu finden, und das wird sich irgendwann sicher noch verschlimmern. Die Parkplätze sind noch vorhanden, aber die Gebühr kann etwas hoch sein. Nutzen Sie die Parkhäuser, von denen Sie viele finden, oder die Parkplätze des Hotels, wenn sie haben.

Flughafen

Sie landen bei Luchthaven Amsterdam Schiphol, wenn Sie in die niederländische Hauptstadt fliegen. Schiphol ist ein großer Flughafen und gilt als der dritthäufigste Verkehrsteilnehmer Europas (Nummer 11 weltweit). In der Regel ist es nicht weit vom Schalter des Autovermieters bis zum Ort, an dem das Auto geparkt ist.

Bei Schiphol finden Sie alle großen Autovermietungen, die in Europa tätig sind, einschließlich Alamo, Budget, Avis, Sixt und Europcar. Darüber hinaus finden Sie die Büros von weniger bekannten Unternehmen und einige lokale niederländische Akteure, wie Goldcar und Green Motion.

  • Der Flughafen befindet sich 16 Kilometer südwestlich des Stadtzentrums, mit einer Fahrzeit von etwa 15 bis 20 Minuten, je nachdem, wie viel Verkehr auf der Straße ist. Etwa die Hälfte der Fahrt geht auf der Autobahn, bevor sie abfährt und in Richtung Stadtzentrum. Navigation im Auto (oder am Telefon) ist für die meisten Menschen notwendig, die in der Stadt nicht bekannt sind.

Flughafen Schipol

Menü